Berliner Meistertitel im Doppelpack

Schon im April endeten die Berliner Mannschaftsmeisterschaften in den Altersklassen u12, u14 und u16. Wir waren in allen Altersklassen vertreten, außer in der u14 sogar mit zwei Mannschaften. In der u16 waren wir auf Platz 1 gesetzt und es galt diesen Platz zu verteidigen. Die Mannschaft war auch entsprechend heiß nach dem letzten Jahr. Das entscheidende Duell wurde gegen den SC Kreuzberg gefochten und deutlich mit 3,5 Punkten gewonnen. Der Meistertitel konnte danach mit voller Punktzahl errungen werden. Herzlichen Glückwunsch! Weiterlesen

Grenke Chess Open 2017

Direkt nach dem Hofheimer Frühjahrsopen ging es mit jugendlichem Elan weiter nach Karlsruhe. Dort fand über Ostern nach einem wohl verdienten Ruhetag das 2. Grenke Chess Open statt; das bisher größte Schachturnier seiner Art! Mit rund 1200 Teilnehmern in 3 verschiedenen ELO-Klassen hat man hier eine Menge Schach für sein Startgeld geboten bekommen. Wir (Richard, Henrik, Bennett und Georg) spielten im A-Turnier mit, wo über 700 Teilnehmer in einem einzigen Saal zusammenkamen.

Allein dieser Anblick von über 350 Schachbrettern in der Kongresshalle in Karlsruhe war die Reise wert. Die Organisation des Turniers war einwandfrei. Jedes Brett hatte einen eigenen Tisch und es wurde ausschließlich mit Holzbrettern gespielt. Weiterlesen

5. Hofheimer Frühjahrsopen

Diese Osterferien zog es uns wieder zu Turnieren, genauer gesagt nach Hofheim zum Frühjahrsopen. Ein Turnier, welches uns bis dahin noch nicht bekannt war. Hofheim ist eine kleinere Vorstadt von Frankfurt am Main, welches man auch dank der gebirgigen Lage gut erkennen konnte.

Da das Turnier erst für Spieler ab 1900 ELO zugelassen war, guckten wir uns schon starke Gegner aus. Obwohl es nicht so voll besetzt war gab es dennoch 17 Titelträger bei 55 Teilnehmern. Insgesamt wurden 9 Runden nach Schweizer System gespielt mit einem straffen Tagesplan von je 2 Runden am Tag. Lediglich bei der Anreise wurde nur eine Runde gespielt. Auch war es durch die 9 Runden möglich, Titelnormen zu erspielen was uns natürlich zusätzlich motiviert hat. Weiterlesen